Kurs

Drehen an der Töpferscheibe

Ton auf der Scheibe formen – eine besondere Erfahrung.

Wie von Zauberhand scheint es zu gehen, so leicht... Doch dafür brauchst du Geduld und Übung. Lust, dich auf das Material einzulassen und darauf, dass nicht alles gleich perfekt "rund läuft"… und manchmal sind gerade die nicht perfekten Stücke am Ende die allerschönsten.

Im Dreh-Kurs der Frauenhand-Werkstatt bekommst du Anleitung für die ersten Schritte. Und wer schon länger dabei ist, bekommt Tips und Hilfestellungen, z.B. für bestimmte Formen.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist keine Vorraussetzung, um am Kurs teilzunehmen. Aber vielleicht hast du danach Lust auf mehr? Dann werde Mitglied! Zusammen mit der “Starthilfe”, die es nach dem Vereinsbeitritt gibt, bietet der Kurs eine Grundlage zum selbständigen Weiter-Werkeln in unserer Keramikwerkstatt.

 

Themen:
    ▪    der Verein und die Werkstatt
    ▪    Ton vorbereiten, Werkzeuge kennenlernen,
    ▪    Vom Zentrieren zum Zylinder: Drehen
    ▪    Abdrehen, henkeln, Bearbeitung im lederharten Zustand (am zweiten Kurstag)

 

Nächste Termine:

 

 Januar 1
Teil 1: Samstag, 13. Jan. von 10:30 bis 17:30 / Teil 2: Montag, 15. Jan., 18-21

(ausgebucht)

Januar 2
Teil 1: Samstag, 20. Januar von 10:30 bis 17:30 / Teil 2: Montag, 22. Januar, 18-21

(ausgebucht)

Februar 1
Teil 1: Samstag 3. Febr. von 10:30 bis 17:30 / Teil 2: Montag, 5. Febr., 18-21

(ausgebucht)

Februar 2
Teil 1: Samstag 24. Februar von 10:30 bis 17:30/ Teil 2: Montag, 26. Febr., 18-21

(ausgebucht)

März 1
Teil 1: Samstag 3. März von 10:30 bis 17:30/ Teil 2: Montag, 5. März, 18-21

(noch ein Platz)

März 2
Teil 1: Samstag 24. März von 10:30 bis 17:30 / Teil 2: Montag, 26. Dezember, 18-21

(ausgebucht)

 

Kosten: 

Kursgebühr 100,- € / (80,- € für Vereinsfrauen)

+ € 6,-  Scheibennutzung 

+ € 10 ,- Materialkostenpauschale

 

Kursleitung : Dorothea Kraft

 

Für 4-5 Teilnehmerinnen (nur für Frauen)

Interesse?

Dann schicke deine Anmeldung oder Anfrage über folgendes Kontaktformular. Du bekommst schnellst möglich Rückmeldung. Und wenn Kurse ausgebucht sind, bekommst du direkt mitgeteilt, wenn es einen neuen Termin gibt.

 

Bitte beachten zu Kursanmeldung/Rücktritt:
Mit einer Anmeldung per mail und der Bestätigung der Anmeldung ist der Kurs verbindlich gebucht.
Der volle Kursbeitrag von 100,- (bzw. € 80,- für Vereinsfrauen) wird auch fällig, wenn die Teilnehmerin 7 Tage oder weniger vor Kursbeginn absagt oder zum Kurs nicht erscheint. Es sei denn, wir können den Platz kurzfristig neu besetzen.

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.