Mitgliedschaft | Preise

In unserem Verein sind alle Frauen herzlich willkommen!

Als Vereinsmitglieder betreiben und gestalten  wir diese "Werkstatt-WG" zusammen. Alle anfallenden Werkstatt- und Vereinsarbeiten müssen also von uns Mitgliedern gemeinsam übernommen werden. Neben Lust am eigenen Arbeiten ist deshalb auch Engagement für die Werkstatt-Gemeinschaft gefragt. 

 

Der Eintritt ist zu jeder Zeit möglich. Beiträge werden vierteljährlich im Voraus berechnet. Die Dauer der Mitgliedschaft beträgt mindestens 6 Monate. Weitere Informationen findest du in der Satzung, unten als download. 

Dort kannst du dir auch die Beitrittserklärung herunterladen und so gleich Nägel mit Köpfen machen – oder Tassen mit Henkeln.

Du kannst dich im Moment nicht entschliessen, dem Verein beizutreten, möchtest aber nach einem Kurs weitermachen?

Dafür gibt es die 6er Karte. Damit nutzt du 6 mal die 3-stündige Öffnungszeit und arbeitest dort selbständig. Vorraussetzung dafür ist in der Tischlerei der Werkstattführerschein, in der Töpferei mind. ein Drehkurs bzw. eine Starthilfe, wenn du keinen Kurs gemacht hast. Diese Starthilfe kostet € 45,-

 

Beiträge /Preise:

Vereinsfrauen pro Monat 30,- €      (ermäßigt 20,- €)    
Aufnahmegebühr (enthält Starthilfe) 45,- €      (ermäßigt 30,- €)    
       
6er Karte (ohne Maschinennutzungsgebühr) 150,- €    

 

Mietregal pro Monat

 

10,- €

   
Spindmiete pro Monat 5,- €    

Material- und Maschinenpreise, sowie Brennkosten werden abhängig vom individuellen Verbrauch berechnet.

Download
Anmeldeformular Vereinsbeitritt
Vereinsbeitrittserklaerung-06-18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 222.0 KB
Download
Satzung des Vereins Frauenhand-Werkstatt e.V.
Vereins-Satzung2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 83.2 KB
Download
Gebühren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 41.9 KB