Tischlerkurse

Kunst und Konstruktion

Arbeiten mit dem Material Holz - anhand eines kleinen Projektes wird Dir nicht nur der Werkstoff nähergebracht, sondern Du hast auch Raum für Gestaltung & Kreativität. Von Hand gearbeitete Verbindungen, sägen, fräsen, leimen, schrauben, nageln, bohren, schleifen - alles was zu einem fertigen Produkt aus Holz gehört, wird Dir in unseren Kursen näher gebracht.

Eine Mitgliedschaft im Verein ist keine Vorraussetzung, um am Kurs teilzunehmen. Aber vielleicht hast du danach Lust auf mehr? Dann werde Mitglied! Zusammen mit der “Starthilfe”, die es nach dem Vereinsbeitritt gibt, bietet der Kurs eine Grundlage zum selbständigen Weiter-Werkeln in unserer Holzwerkstatt.

 

Themen:

  • Kursablauf, der Verein und die Werkstatt
  • Holz und Holzwerkstoffe
  • Werkzeuge und Maschinen
  • Konstruktion, Verbindungstechniken und Beschläge
  • Oberflächen und Gestaltungsmöglichkeiten

 

Tischlern Grundkurs - Rahmen für Stringart (Anfänger)

Rahmenbau mit Fingerzapfen

 In diesem Kurs wird grundsätzliches Wissen zur Holzverarbeitung vermittelt:

  • Holzkunde
  • Werkzeuge & Maschinen
  • Verbindungstechniken und
  • Oberflächenbehandlungen

 werden Thema sein. Anhand eines Rahmens werden die Fingerzapfenverbindung und das Hobeln geübt. 

Er eignet sich vor allem für Teilnehmerinnen, die an einer kreativen Weiterverarbeitung ihres Endprodukts interessiert sind. Die Kursleitung bietet Inspirationen dafür, was alles aus einem zunächst simpel erscheinenden Rahmen geschaffen werden kann. 

Für Teilnehmerinnen, die sich ein eher praktisches Übungsobjekt wünschen, bietet sich besonders die Verarbeitung zum Tablett an.

Für max. 5 Teilnehmerinnen  (nur für Frauen)

Kursleitung: Anne Römer www.anneroemer.de

->Termine und Anmeldung s. weiter unten

 

Kosten Grundkurs Wochenende: 

pro Kurs (1 Wochenende = 12 Stunden)

Kursgebühr 165,- € / (135,- € für Vereinsfrauen)

+ € 25 ,- Materialkosten

 

Handmaschinenkurs - Lichtkasten (Fortgeschritten)

Korpusbau mit Beschlägen

In diesem Kurs wird der Umgang mit einigen Handmaschinen gelehrt. Teilnehmerinnen sollten entweder den Grundkurs schon gemacht haben oder schon etwas Erfahrung mitbringen.

  • Konstruktion 
  • Planung & Schnittlisten
  • Maschinen, Werkzeuge 
  • Verbindungstechniken 

werden Thema sein. Endprodukt wird je nach Wunsch und Inspiration der Kursteilnehmerin eine Ausstellungs- oder Lightbox. Dafür wird das Anbringen von Beschlägen und der Umgang mit der Oberfräse und der Kappsäge erprobt.

Für max. 5 Teilnehmerinnen  (nur für Frauen)

Kursleitung: Anne Römer www.anneroemer.de

-> Termine und Anmeldung s. weiter unten

 

Kosten Handmaschinenkurs Wochenende: 

pro Kurs (1 Wochenende = 14 Stunden)

Kursgebühr 215,- € / (190,- € für Vereinsfrauen)

+ € 35 ,- Materialkosten (inklusive LED-Element)

 

Interesse?

Dann schicke deine Anmeldung oder Anfrage über untenstehendes Kontaktformular. Du bekommst schnellst möglich Rückmeldung.

Für die Anmeldung brauchen wir folgende Angaben:

  • Kursname (ggf. auch alternativ)
  • Name
  • E-Mail Adresse
  • Postadresse
  • wenn du für andere mitbuchst, bitte auch deren Name und Mail- und Post-Adresse

Die Bezahlung erfolgt im Kurs in bar.

Bitte sei fair und nutze das nicht als unverbindliche Reservierung. Stornierung und Umbuchung bedeutet Verwaltungsaufwand und es wäre schön, wenn wir auch in Zukunft bei dieser eher unbürokratischen Regelung bleiben könnten. 

Alle ausgebucht? Dann schreibe gerne eine Nachricht über das unten stehende Kontaktformular. Du bekommst dann direkt mitgeteilt, sobald es neue Termine gibt. Und du kommst als Nachrückerin auf die Warteliste, wenn du möchtest.

 

Datenschutz: Deine Anfrage und Daten werden ausschließlich zur Information über bzw. Abwicklung des Kursangebots Tischlerei genutzt. Darüberhinaus werden sie weder weitergegeben noch genutzt. Weiteres s. Datenschutzerklärung.

 

Wichtige Hinweise

Mit der Anmeldung akzeptierst du die in der Werkstatt zum Zeitpunkt des Kurses geltenden Hygieneregeln.

Mit Symptomen einer akuten Atemwegsinfektion oder angeordneter Quarantäne darf die Werkstatt nicht betreten werden.

Tragen einer Mund Nasen Bedeckung, wenn dies geboten ist

Achten der geltenden Abstandsregeln

Handhygiene

Deine Kontaktdaten werden 4 Wochen in der Werkstatt aufbewahrt und ggf. dem Gesundheitsamt gemeldet 

Die Teilnahme am Kurs und Nutzung der Werkstatt erfolgt auf eigene Gefahr.

Für Verlust von Kleidung oder Wertgegenständen wird keine Haftung übernommen.

Teilnehmerinnen haften für alle durch ihr Verschulden verursachte Schäden an Einrichtung, Werkzeugen und Maschinen.

 

Kursanmeldung/Rücktritt:

Mit einer Anmeldung per mail und der Bestätigung der Anmeldung ist der Kurs verbindlich gebucht.
Der volle Kursbeitrag wird auch fällig, wenn die Teilnehmerin 7 Tage oder weniger vor Kursbeginn absagt oder zum Kurs nicht erscheint. Es sei denn, wir können den Platz kurzfristig neu besetzen. Diese Regelung gilt unabhängig vom Grund des Rücktritts und wird durch die Anmeldung anerkannt.

 

Kurstermine Oktober bis Dezember 2020

 

Kurszeiten Wochenendkurse  

Grundkurs: Samstag von 10:00 bis 18:00 und Sonntag von 10:00 bis 15:00 Uhr (jeweils mit 30 Minuten Mittagspause)

Handmaschinenkurs: Samstag von 10:00 bis 18:00 und Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr (jeweils mit 30 Minuten Mittagspause)

 

 

November

Grundkurs: Sa 7.11. / So 8.11.

Handmaschinenkurs: Sa 14.11. / So 15.11.

 

Dezember

Grundkurs: Sa 12.12. / So 13.12.

 

Kontakt/Anmeldung Tischlerkurse

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.